AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Wenn Zwerge feiern - 5. Zwergensommerfest der... 

Informationen

Wenn Zwerge feiern - 5. Zwergensommerfest der Netzwerke Gesund Kinder

13.07.2015 Kemlitz/Dahme.
Das traditionelle Zwergensommerfest der Netzwerke Gesunde Kinder feierte sein 5jähriges Jubiläum. Als besondere Ehrengäste waren der Sandmann und erstmals das AWOlino neben vielen kleinen und großen Gästen dabei.

„Sandmann, lieber Sandmann…“ hieß es wieder am Samstag, den 11. Juli 2015 beim Zwergensommerfest auf dem AWO Reha–Gut in Kemlitz. Aber nicht nur das Sandmännchen brachte die Kinderaugen zum Leuchten, sondern auch viele weitere Attraktionen, wie die Teddysprechstunde inklusive Teddyapotheke, Clown „Faxilus“ und noch vieles mehr.

Bereits zum 5. Male wurde das Spektakel in Zusammenarbeit der Netzwerke Gesunde Kinder aus den Landkreisen Oberspreewald–Lausitz, Elbe–Elster, Teltow–Fläming und Dahme–Spreewald organisiert und durchgeführt.

Viele Familien, Kinder, Patinnen und Paten fanden an diesem Samstag den Weg zum Zwergensommerfest, genossen das tolle Wetter und nutzten die zahlreichen kostenfreien Angebote und Mitmachaktionen: Beim Stand der „Teddybär-Sprechstunde“ wurden die kleinen Wegbegleiter und Freunde der Kinder gründlich untersucht und gegebenenfalls sogar geröntgt, so dass mit dem ausgestellten Rezept bei der „Teddybär-Apotheke“ die nötigen Arzneien abgeholt werden konnten.

Das riesige Gelände der AWO Reha-Gut Kemlitz gGmbH bot nicht nur genügend Platz für die zahlreichen Stände und deren kostenlose Angebote, sondern auch für mehrere Hüpfburgen, eine Krabbelecke und natürlich eine Küche, die neben dem Grillstand ebenfalls für das leibliche Wohl sorgte. Ebenfalls besucht werden, konnten die Tiere des Streichelzoos. Die Show von Animateur „Retzi“ zog die kleinen und großen Besucherinnen und Besucher mit Musik, einer Zaubershow sowie verschiedene Quizrunden in seinen Bann.

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass das 5. Zwergensommerfest wieder einmal ein voller Erfolg war und alle Beteiligten ihren Spaß hatten, vor allem aber die Kinder, die den Sandmann und erstmals das AWOlino umschwärmen durften.

Das Netzwerk Gesunde Kinder bietet Familien und Kindern von der Schwangerschaft bis zum 3. Lebensjahr, eine individuelle und kompetente Unterstützung durch ehrenamtliche Patinnen und Paten. Diese werden über einem Zeitraum von drei Monaten, dass heißt insgesamt 10 Schulungen, durch professionelle Fachkräfte zu Themen, wie zum Beispiel Unfallverhütung, Ernährung, Gesprächsführung und Frühförderung, ausgebildet.

Das gesamte Team der Netzwerke Gesunde Kinder freut sich bereits jetzt schon auf das nächste Zwergensommerfest.

(Text: Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald/Oberspreewald-Lausitz-Nord)