AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Von Glücksrädern, Hüpfburgen und... 

Informationen

Von Glücksrädern, Hüpfburgen und Gummistiefelweitwurf

10.06.2016
Lübben (Spreewald).
Am 10. Juni 2016 war es wieder so weit: in der AWO Integrationskita „ Sonnenkinder“ wurde das jährliche Familienfest mit Klein & Groß und einem kunterbunten Programm gefeiert. 
Lübben, AWO I-Kita Sonnenkinder - Familienfest (2).JPG

Zahlreiche Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde strömten in die Kita, um das diesjährige Programm der Kinder zu sehen. Jede Gruppe hatte Lieder und Gedichte einstudiert. Bei herrlichem Wetter ging es nach dem Programm in den Garten. Hier standen schon Kaffee, Kuchen und kühle Getränke auf die Gäste. 

Nach dieser kleinen Stärkung gab es für die Kinder viele Attraktionen und Spiele auf dem Kindergartengelände zu entdecken. Man konnte sich im Gummistiefelweitwurf oder Büchsenwerfen messen. Eine Hüpfburg lud zum ausgelassenen Springen ein. Am Glücksrad konnte gedreht und am Tau gezogen werden. Außerdem lud das THW mit seiner Jugendgruppe zu einem Hindernisparcours ein, der über Berge und unter Bäumen hindurch führte. Ein Spaß, nicht nur für die Kinder!

Der Dank gilt allen Helfern und Organisatoren, die diesen wunderbaren Nachmittag den Kindern und ihren Familien ermöglicht haben.

Text/Fotos: Annett Höltke

Einrichtung

AWO Integrationskita "Sonnenkinder"
Logenstraße 4
15907 Lübben (Spreewald)
[E-Mail anzeigen]