AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Sommerfest im AWO Verbund der Kinder- und... 

Informationen

Sommerfest im AWO Verbund der Kinder- und Jugendeinrichtungen "Haus Prierosbrück"

25.05.2013 Heidesee OT Prieros
Kürzlich fand wieder das alljährliche Sommerfest im AWO Verbund der Kinder- und Jugendeinrichtungen "Haus Prierosbrück" statt. Alles war für ein Fest im Freien vorbereitet, in der Hoffnung, dass der Regen ausbleibt. Tat er aber nicht, im Gegenteil. 
Sommerfest im AWO Verbund der Kinder- und Jugendeinrichtungen "Haus Prierosbrück"

Es regnete den ganzen Nachmittag. So war es für das Team um Leiterin Anja Raschke-Tarnick eine große Herausforderung, alles kurzfristig nach drinnen zu verlegen. Aber da sich jeder mit vollem Einsatz einbrachte, hatte man das Gefühl, dass alles so geplant war. Nun konnten die Gäste kommen.

Viele folgten gerne der Einladung. Neben den Eltern, Angehörigen, Nachbarn, ehemaligen Mitarbeiterinnen Mitarbeitern sowie ortsansässigen Vereinen - wie Angler und Feuerwehr - war auch der Träger des Verbundes, die AWO, vertreten. So ließen es sich selbst der ehrenamtliche Vorsitzende des AWO Regionalverbandes Brandenburg Süd e. V., Christoph Eigenwillig, und sein Stellvertreter Jürgen Mertner (beide mit Gattin) nicht nehmen beim Fest vorbeizuschauen. Aus der Geschäftsstelle kam Fachbereichsleiterin Beate Bruhn. Alle kamen nicht mit leeren Händen, sondern brachten einige Spielsachen und Naschereien für die Kinder mit.

Nach kurzer Begrüßung aller Anwesenden bedankte sich die Leiterin bei allen Kolleginnen und Kollegen für die geleistete Arbeit des vergangenen Jahres. Jeder bekam von den Kindern einen kleinen Blumenstrauß. Auch den Kindern sowie den Betreuerinnen und Betreuern  war es ein Bedürfnis, sich bei ihrer engagierten Chefin zu bedanken.

Danach gab es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, der mit viel Aufmerksamkeit für die Gäste von den Kindern serviert wurde. In einer kurzen Ansprache bedankte sich Christoph Eigenwillig beim Mitarbeiter-Team für die gute Arbeit, die hier geleistet wird. Er sagte, dass Jürgen Mertner und er immer ein offenes Ohr für die Probleme haben.
Nun war aber genug der Worte. Die Kinder waren schon aufgeregt. Denn sie wollten endlich ihr kleines Stück von der Rübe vortragen. Schließlich hatten sie dafür lange geübt. Alle hatten ihren Spaß bei der Aufführung.

Danach hielt es die Kinder nicht mehr lange auf ihren Plätzen und die Angler wollten zeigen, dass sie nicht nur zum Kaffeetrinken gekommen waren. Sie errichteten viele Stände und verlangten den Kindern beim Wissen rund um den Fisch alles ab. Vom Fischpuzzel, wo bekanntlich Kinder unschlagbar sind, gab es auch ein Wissensquiz. Und überall gab es auch Preise zu gewinnen. Dagegen hatte es die Feuerwehr draußen im Regen schwer, dagegen anzukommen. Das war im vergangenen Jahr bei 30°C anders. Alle hatten viel Spaß und freuten sich schon auf die Grillwurst zum Abendbrot. Es war wie ein großes Familienfest. Im Gespräch sagte uns die Leiterin, dass sie in Zukunft mit ihrem Team noch viel vor hat.
Dazu wünschen wir alles Gute!

(Text/Fotos: Dieter Okroy)

Einrichtung

AWO Haus "Prierosbrück"
Prieros - An der Dubrow 16
15754 Heidesee
[E-Mail anzeigen]