AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Sommerfest der AWO Spreewaldwerkstätten 

Informationen

Sommerfest in AWO Spreewaldwerkstätten

15.07.2013 Lübbenau/Spreewald.
Einhundertfünfzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AWO Spreewaldwerkstätten feierten in den Sommer hinein. Wer ordentlich arbeitet, kann auch ordentlich feiern! Frei nach diesem Motto war es am 20. Juni soweit und der jährliche Höhepunkt der AWO Spreewaldwerkstätten stand an.
Sommerfest der AWO Spreewaldwerkstätten

In den Jahren zuvor wurden oft schöne Ausflüge unternommen, in diesem Jahr aber sollte es mal wieder ein zünftiges Fest für die ca. 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sein.
Als musikalische Untermalung wurde die Lübbenauer Band „UC-UnConditional“ eingeladen, welche mit ihrem breiten Spektrum an Musikrichtungen für Stimmung sorgte. Der erste Teil ihres Auftrittes beeindruckte mit Konzertcharakter und begann mit sanften Balladen. Später steigerte er sich, mittels internationaler Hits, zu einem Publikum-Band-Miteinander. Hierzu wurde geschunkelt, geschwenkt und geklatscht.

Wie es sich für ein Sommerfest gehört, wurde zur Verköstigung aller gegrillt: Steaks und Würstchen, dazu Kartoffelsalat - unter einem schattigen Zeltdach ließ es sich gemütlich stärken, denn anschließend spielten die sympathischen „UC“- Musiker zum Tanz auf. Das umfangreiche Repertoire begeisterte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dermaßen, dass die Tanzfläche trotz der Rekordtemperaturen von 35° stets voll war. Ein erfrischendes Eis sorgte für eine willkommene Abkühlung.

Die strahlenden Augen und begeisterten Kommentare waren für alle, die zum Gelingen dieses Festes beitrugen, der schönste Dank.  

(Text/Fotos: Annett Weyer/awo)