AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Neues aus der "Villa Kunterbunt" 

Informationen

Neues aus der "Villa Kunterbunt"

15.07.2019
Drebkau.
Die Kinder der AWO Kita "Villa Kunterbunt" feierten ihr jährliches Familien-Sommerfest und verabschiedeten ihre künftigen Schulkinder mit liebevoll gefüllten Zuckertüten.

Am dritten Juni-Wochenende feierten wieder alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und dem Erzieherteam das traditionelle Sommerfest mit der Verabschiedung der Schulkinder. Vor der Überreichung der Zuckertüten begrüßten die Kinder alle Gäste mit Liedern und Tänzen. Unsere Vorschulkinder zeigten in ihren Beiträgen stolz, dass sie für die Schule bereit sind. 

Nach dem gemeinsamen Kaffetrinken im Garten konnte auf einer Hüpfburg getobt und geklettert sowie mit großen Legosteinen gebaut werden. Ganz mutige konnten sich sogar "tätowieren" lassen.

Eltern und Großeltern wurden eingeladen die Gartengalerie zu erkunden. Dafür hatten alle Kinder eine Leinwand nach eigenen Wünschen, Ideen und Vorstellungen gestaltet. Gegen einen kleinen Obolus konnten die Kunstwerke bei den Galeristen erworben werden. 

Nach einer leckeren Grillwurst und selbstgemachter Limonade war unser Sommerfest wieder einmal viel zu schnell vorbei. Immer wieder freuen wir uns über jede Unterstützung egal welcher Art und so geht ein großes „Dankeschön“ an alle Eltern, Großeltern und alle Mitwirkenden, welche uns immer mal wieder tatkräftig unterstützen.

Insbesonde geht ein ganz großes „DANKE“ an alle Bürgerinne und Bürger von Kausche und Drebkau, die an uns traditionell zu Beginn des Jahres in Form von einer Zamperspende denken. Diese Zamperspende verwenden wir unter anderem für das Sommerfest.

Text/Foto: AWO Kita "Villa Kunterbunt"/AWO

Einrichtung

AWO Kita "Villa Kunterbunt"
Spremberger Straße 57
03116 Drebkau
[E-Mail anzeigen]