AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Neues Angebot für Angehörige von Menschen mit... 

Informationen

Neues Angebot für Angehörige von Menschen mit Demenz

25.11.2016
Finsterwalde.
Neues Angebot der AWO in Finsterwalde für Angehörige von Menschen mit Demenz.
Finsterwalde, AWO Tagespflege Am Langen Hacken (97).JPG

Ab Januar 2017 wird die Arbeiterwohlfahrt in Finsterwalde ein neues Angebot für Menschen mit Demenz vorhalten. Jeden ersten Montag im Monat zwischen 18.00 und 20.00 Uhr haben interessierte Angehörige die Möglichkeit, sich in der AWO Tagespflege „Am Langen Hacken“ auszutauschen.

„Die Idee entstand, da zunehmend Angehörige von Menschen mit Demenz unsere allgemeine soziale Beratung für Pflegebedürftige aufsuchten.“, so Nicole Strebe, Leiterin dieser Einrichtung der Arbeiterwohlfahrt. Ziel dieser Beratung ist im Wesentlichen das Aufzeigen finanzieller Möglichkeiten für die Pflege und Betreuung. Im Beratungsprozess stelle sich jedoch häufig heraus, dass viele Angehörige die Krankheit schwer annehmen können und kaum ausreichend aufklärende Informationen darüber erhalten. Oft ist es für die Betroffenen hilfreich, sich austauschen zu können und eigene Erfahrungen weiterzugeben. Andere Angehörige erleben ähnliche Situationen und finden sich in geschilderten Beispielen wieder. Darüber hinaus ist es wichtig, zu erkennen, nicht allein mit dieser Situation zu sein. Dass es auch Menschen gibt, die einen verstehen.

Um Angehörigen weiterreichende Informationen auf den Weg geben zu können, wird zudem im Frühjahr 2017 eine Schulungsreihe „Hilfe beim Helfen“ sowohl in Finsterwalde, als auch in Falkenberg angeboten.

Kerstin Lange vom AWO Ambulanten Pflegedienst und Nicole Strebe von der AWO Allgemeinen Sozialen Beratung für Pflegebedürftige in Finsterwalde stehen interessierten Bürgerinnen und Bürgern gern zur Verfügung.

Text: Nicole Strebe/awo
Foto: Jacqueline Weber/awo

Einrichtung

AWO Allgemeine Soziale Beratung für Menschen mit Pflegebedürftigkeit und/oder Behinderung
Am Wasserturm 26
03238 Finsterwalde
[E-Mail anzeigen]