AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: awo-bb-sued.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Neue Nachbarschaftsprojekte 

Informationen

#Alter #Arbeit #Bildung #Bürgerschaftliches Engagement #Corona #Erziehung #Europa #Fachkräftebindung #Frauen #Gesundheit #Gleichstellung #Jugend #Kinder #Mitgliederverband #Nachhaltigkeit #Pflege #Quartiersentwicklung #Soziale Berufe #Soziales

Neue Nachbarschaftsprojekte

28.11.2022
|
Quelle: AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
Nicht zuletzt Pandemiebedingt wurden die gemeinsamen Aktivitäten der AWO Kita „Am Kirchplatz“ mit dem benachbarten Wohnpark für Senioren weniger. Dass sich das künftig wieder ändern soll, ist jetzt schon deutlich merkbar.

Der Leitungswechsel bei unseren AWO Einrichtungen führte Monique Liese (Leiterin der Kita) und Steffi John (Quartierskoordinatorin des AWO Wohnpark „Am Kirchplatz“) zusammen an einen Tisch und es entstanden bereits viele neue Ideen der weiteren Zusammenarbeit. Beide haben ein großes Interesse daran, die optimalen Standortbedingungen vor Ort zu nutzen und wollen die Senior*innen und Kitakinder näher zusammenzubringen.

Neben gemeinsamen Spaziergängen, Bastelnachmittagen und Vorlesepatenschaften bietet auch die Adventszeit zahlreiche Möglichkeiten, Zeit gemeinsam zu verbringen und voneinander zu profitieren. So steht das gemeinsame Plätzchenbacken unmittelbar bevor und für ein Weihnachtskonzert wird schon fleißig geübt. Der Neustart der Kooperation fand Anfang September seinen Auftakt mit dem Geburtstagssingen. Mit selbstgebastelten Blumen ausgestattet, singen die Kitakinder nun jeder Bewohnerin und jedem Bewohner ein persönliches Geburtstagsständchen vor der Wohnungstür.

„Unser erstes Geburtstagskind war Annemarie B., stolze 91 Jahre ist sie geworden und ahnte überhaupt nichts von unserer Überraschung“ so Monique Liese. Zehn Kitakinder standen gemeinsam mit zwei Fachkräften sowie beiden Einrichtungsleiterinnen vor der Tür, klingelten und blickten sofort in die strahlenden Augen der Bewohnerin und ihres Geburtstagsgastes. Frau B. lies es sich nicht nehmen, im Anschluss an die zwei Ständchen in ihre Wohnung zu eilen und kleine Leckereien mit den Kindern zu teilen. Alle Aufregung verflogen, blitzten auch jetzt die letzten Kinderäuglein.

Durch Erlebnisse wie diese, werden Empathie, Zuneigung, Freude und weitere Reize und Gefühle gefördert. „Lebenserfahrung trifft auf junge Neugier und den Senior*innen wird der Lebensgeist der Kinder vor Augen geführt.“ so Liese weiter.

Mit diesem gelungenen Auftakt ist der Grundstein für das neue Aufleben der Zusammenarbeit gelungen und wird in den kommenden Monaten und Jahren noch viele tolle gemeinsame Projekte und Aktivitäten ins Leben rufen.

Text  AWOBBSUED/JWeber
Fotos: AWOBBSUED/MLiese

Zugeordnete Einrichtung

AWO Kita Am Kirchplatz (25).JPG

AWO Kita "Am Kirchplatz"

Kirchplatz 17
15711 Königs Wusterhausen
03375 92122-94
[E-Mail anzeigen]
KW, AWO Wohnpark Am Kirchplatz (4).jpg

AWO Wohnpark für Senioren "Am Kirchplatz"

Kirchplatz 15
15711 Königs Wusterhausen
03375 52803-29
[E-Mail anzeigen]