AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: awo-bb-sued.deAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Neue Computer für Lehrkräfte am AWO... 

Informationen

#Bildung #Corona #Jugend #Soziales

Neue Computer für Lehrkräfte am AWO Bildungszentrum

20.10.2020
|
Lübbenau/Spreewald
|
Quelle: AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
Lübbenau/Spreewald.
Im Rahmen der Digitalisierung in der Bildungseinrichtung erhielten Lehrkräfte des AWO Bildungszentrums personengebundene Laptops.

Anfang Oktober trafen sich Lehrerinnen und Lehrer der Beruflichen Schule für Sozialwesen des AWO Bildungszentrums, in der BUNTE BÜHNE in Lübbenau/Spreewald, zu einem pädagogischen Austausch. Neben pädagogischen Fragen zur weiteren Entwicklung der Schule wurde auch ein weiterer Schritt zur Digitalisierung der Bildungseinrichtung vorgenommen. In diesem Zusammenhang erhielten alle Lehrkräfte einen personengebundenen, dienstlich zu nutzenden Laptop. Mithilfe dieser Computer soll nicht nur die seit April dieses Jahres nutzbare Brandenburger SchulCloud während der Pandemiezeit genutzt werden, sondern grundsätzlich eine unterstützende, effektivere Unterrichtsgestaltung und Individualisierung der Lernprozesse optimiert werden.

Mit diesen Computern können unterschiedliche digitale Formate auf die Lerngewohnheiten und die individuellen Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler eingehen und personenbezogene Lernmethoden zugeschnitten werden. Gleichzeitig kann die gesamte Ausbildung dokumentiert werden. Allerdings ist dieses nur ein Schritt bei der Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie. Im Weiteren werden aus der Sonderförderung mindestens 25 iPads zur Nutzung für Schülerinnen und Schüler beschafft, der Ausbau des schulischen WLANs wird forciert und die Anbindung an das Internet der Schule mit einer verdoppelten Kapazität vorangetrieben. Gleichzeitig werden dank des Digitalpaktes alle Klassenräume mit zukunftsfesten digitalen Endgeräten, wie interaktiven Tafeln oder interaktiven Displays, ausgerüstet. „Wir sehen uns dabei auf einem guten Weg zur Verknüpfung von analogen Lernprozessen mit digitalen Angeboten“, so Ulrich Thorhauer, Schulleiter der Beruflichen Schule für Sozialwesen im AWO Bildungszentrum.

Text: Ulrich Thorhauer/Jacqueline Weber/AWO RV BB Süd e. V.
Foto: AWO RV BB Süd e. V.

Zugeordnete Einrichtung

AWO Bildungszentrum - Berufliche Schule für Sozialwesen

AWO Bildungszentrum - Berufliche Schule für Sozialwesen

Alexander-von-Humboldt-Straße 43
03222 Lübbenau/Spreewald
03542 8897-19
[E-Mail anzeigen]