AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteUnser Handeln / Einrichtungen / AWO Ortsverein / In eigener Sache - der AWO Ortsverein... 

Informationen

AWO Ortsverein Luckenwalde stellt sich vor

Unser Ortsverein wurde im Herbst des Jahres 1990 von 20 Mitgliedern gegründet.
Nach der Wendezeit ergriffen sozial, engagierte Menschen aus unserer Region die Initiative, für Bürgerinnen und Bürger, gerade auch Ältere und sozial Schwächere, Angebote zu schaffen und sie mitzunehmen in die neue Zeit. Sie ergriffen die Chance, etwas Neues mit sozialem Hintergrund für die interessierten, inzwischen jungen „Alten“ zu initiieren. Dank attraktiver Angebote, Veranstaltungen und Werbung in den Medien, können wir heute mit Stolz auf etwa 170 Mitglieder verweisen.

Zum Vorstand gehören derzeit fünf ehrenamtliche Vereinsmitglieder, die seit vielen Jahren dem Verein die Treue halten. Unsere Vorsitzende, Karin Sprenger, war viele Jahre hauptamtlich bei der AWO im sozialen Bereich tätig und stellte sich mit ihrem Renteneintritt für die ehrenamtliche Tätigkeit beim AWO Ortsverein Luckenwalde zur Verfügung.

Stolz sind wir auch auf die Arbeit unserer langjährigen Vereinsmitglieder und ihrer Treue zum Verein. So sind es Mitglieder wie das Ehepaar Elke oder Waldemar Stärk, unsere Ehrenvorsitzende, Marianne Prehm, oder die ehemalige Vorsitzende Barbara Midleja, um nur einige zu nennen, die mit viel Elan den Verein zu dem machten, was er heute in unserer Region verkörpert.

Unser Anliegen ist es, Menschen für interessante Freizeitaktivitäten zu begeistern, sie zum Wandern, Tanzen, zum Radfahren, Spielen oder Stricken anzuregen. Interessierte Mitglieder treffen sich in den verschiedenen Gruppen, um so ihren Hobbys in Gesellschaft nachzugehen.

Auch unsere Feierlichkeiten erfreuen sich stets großer Beliebtheit. Ob es der internationale Frauentag, ein besinnliches Weihnachtsfest oder unsere traditionellen Sommerfeste mit Grillwurst und Blasmusik sind, es wird tüchtig gefeiert. Es ist immer wieder aufs Neue ein großes Ereignis, wenn das Luckenwalder Blasorchester, unter der Leitung von Herrn Reschke, das Sommerfest eröffnet. Da wippt so mancher Fuß mit, auch kann man die eine oder andere kleine Träne bei unseren Senioren, die mit dieser Musik viele Erinnerungen verknüpfen, beobachten.
Anlässlich der Seniorenwoche fanden in der Vergangenheit schöne Grillfeste auf dem Innenhof des AWO Zentrums in Luckenwalde (auch eine Tradition, die es weiterzuführen gilt und die immer mehr Anhänger findet) statt.
Neben Künstlern aus der Region laden wir zu unseren Veranstaltungen auch Gäste aus anderen Bereichen ein, so auch den AWO Reisedienst, „Reisen mit Herz“, der gern diese Termine nutzt, um neue Reisetrends und Angebote vorzustellen. Gerade bei den Veranstaltungen im AWO Zentrum Luckenwalde, einer in Luckenwalde  festen Institution, erfährt der Ortsverein immer wieder großen Zuspruch.

An dieser Stelle soll auch einmal dem AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V. für seine Angebote zur Nutzung der Räumlichkeiten bei Veranstaltungen und für die Unterstützung und Hilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit, wie auch der Pflege unserer Internetseite gedankt werden.

Besonders beliebt sind bei unseren Mitgliedern die persönlichen Besuche. Viele Mitglieder sind mit dem Verein lange Zeit verbunden und inzwischen auch mit ihm älter geworden. Durch die persönlichen Besuche wird der zwischenmenschliche Kontakt zu unseren betagten Mitgliedern aufrechterhalten. So werden alle Geburtstagskinder beispielsweise auch zum „Geburtstag des Monats“ eingeladen, ein geselliger Nachmittag mit Kaffee und Kuchen bewirtet und mit einem kleinen Programm unterhalten. Zum Abschied erhält dann jedes Geburtstagskind eine kleine Aufmerksamkeit. Wichtiger hierbei ist aber, dass man  Bekannte, Freunde oder ehemalige Kolleginnen und Kollegen trifft. Unter Menschen ist, sich austauschen oder einfach zuhören kann. An den „runden Geburtstagen“ besuchen die Vereinsvorsitzende und der zuständige Kassierer das Geburtstagskind und überreichen ein kleines Andenken.                                     

Unsere Veranstaltungen werden nicht nur vereinsintern durchgeführt, wir bieten allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit daran teilnehmen zu können. Ziehen wir nach unseren Grillfesten und den letzten Sommerfesten Bilanz, so freuen wir uns sehr, dass Menschen aus der Nachbarschaft, viele junge Eltern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - mit ihren Kleinen; unsere nächste Generation - gern vorbeischauen und dadurch auch wieder zu neuen Ideen anregen. So gestalteten wir auch schon einige Male einen kleinen Basar mit Strickmoden für die Jüngsten.

Wir stellten fest, dass in den Besucherinnen und Besuchern der AWO Kontakt- und Beratungsstelle viele unterschiedliche Talente schlummern. Gern bieten wir auch Ihnen die Möglichkeit, sich zu präsentieren.

Der AWO Ortsverein sucht stets neue, aufgeschlossene Mitstreiter die gern unter Gleichgesinnten sind.

Unser AWO Ortsverein Luckenwalde ist telefonich für Sie wie folgt erreichbar:

Vorsitzende
Karin Sprenger 03371 611046

Hauptkassierer und Vorstandsmitglied
Waldemar Stärk 03371 6719529