AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Gesundheit ist nicht alles - aber ohne... 

Informationen

Gesundheit ist nicht alles...

04.08.2016
Lübbenau/Spreewald.
So lautete das Motto beim diesjährigen "Tag der Angehörigen" in der AWO Wohnstätte für Menschen mit Behinderungen. Gäste des Festes erlebten an diesem Tag nicht nur kulinarische Genüsse, sondern auch sportliche Höhepunkte.
Lübbenau, AWO Wohnverbund - Tag der Angehörigen (1).JPG

... aber ohne Gesundheit ist alles nichts

Am 13. Juli, dem Tag der Angehörigen in der AWO Wohnstätte für Menschen mit Behinderungen stand alles im Zeichen der Gesundheit. Angefangen bei vitalem Kuchen, über gesunde Snacks bis hin zu den Getränken. Wer sich zum Abendessen eine Bratwurst zu seinem Salat dazu verdienen wollte, musste vorher verschiedene Sportspiele absolvieren.

Bei bestem Sommerwetter wurden alle Angehörigen und Gäste durch die Einrichtungsleiterin, Uta Staudler, begrüßt und dazu eingeladen, zum Kaffee nicht nur Möhren-Zucchini- Kuchen und Vitalkekse zu kosten, sondern auch die leichte Joghurt-Speise und die beerigen Smoothies zu probieren. Die Bewohnerinnen und Bewohner nutzten die Zeit, um mit Familien, Betreuern oder Gästen zusammensitzen und die neuesten Neuigkeiten austauschen.

In der Zwischenzeit hatten die Betreuerinnen und Betreuer der Wohnstätte verschiedene Sportspiele vorbereitet, die es zu absolvieren galt. Beim Büchsenwerfen und Kegeln konnte man sein Geschick unter Beweis stellen. Auf dem Barfußpfad und beim Geschmackstest waren die Sinne gefragt. Und an der Blutdruck-Messstation wurde anschließend der aktuelle Fitnesszustand gemessen. Die Aktivitäten machten den Bewohnerinnen und Bewohnern und ihren Gästen sichtlich Spaß und jede gelungene Runde wurde mit einer Wertmarke belohnt. Zehn Wertmarken waren notwendig, um diese zum Abendessen gegen eine Bratwurst einzutauschen.

Auch das Tanzen - eine besondere Leidenschaft der Bewohnerschaft - fehlte natürlich nicht bei diesem Fest. Nachdem ein gemeinsamer Tanz der Bewohnerinnen und Bewohner vorgeführt wurde, zog es auch immer wieder Gäste auf die Tanzfläche, auf der alle vollen Körpereinsatz zeigten. So endete der Tag mit vielen lachenden Gesichtern. Und Lachen ist ja bekanntlich auch gesund!

Text/Fotos: Uta Staudler/awo

Einrichtung

AWO Wohnverbund - Wohnstätte für Menschen mit Behinderung
Schulstraße 8
03222 Lübbenau/Spreewald
[E-Mail anzeigen]