AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: awo-bb-sued.deAWO Aktuell / Aktuelle Meldungen / Die Lausitz ist ab sofort im Monopoly-Fieber 

Informationen

#Familie #Mitgliederverband #Quartiersentwicklung

Die Lausitz ist ab sofort im Monopoly-Fieber

22.03.2022
|
Lübbenau/Spreewald
|
Quelle: AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
und unser Netzwerk Gesunde Kinder Oberspreewald-Lausitz Nord ist mit dabei.

Erstmals als dreisprachige Edition erhältlich

Das berühmtesten Brettspiels der Welt hat eine neue Version vorgestellt - Monopoly Lausitz. Die Monopoly Lausitz Edition ist das erste dreisprachige Monopoly der Welt. Alle Texte auf dem Spielfeld sind dreisprachig in Deutsch, Niedersorbisch und Obersorbisch gehalten. Realisiert wurde die Übersetzung von der Domowina, dem Bund Lausitzer Sorben.

Die Vorfreude in der Lausitz war groß. Mehr als 4.000 Vorbestellungen lagen vor. Bereits im vergangenen Jahr hatten die Einwohner*innen der Lausitz mehr als 100.000 Stimmen abgegeben, um aus den 130 Vorschlägen die 22 Städte und Gemeinden festzulegen, die unbedingt auf das Spielfeld sollten. Der Spitzenreiter der Abstimmung kam auf mehr als 5.000 Stimmen.

Die 22 Städte und Gemeinden auf dem Monopoly Lausitz in der Reihenfolge auf dem Spielbrett

Elsterheide • Nebelschütz • Guben • Bad Liebenwerda • Schleife • Schönau-Berzdorf • Hochkirch • Weißwasser • Hoyerswerda • Löbau • Lauchhammer • Senftenberg • Lübbenau • Kamenz • Görlitz • Cottbus • Bautzen

Quelle/Text: www.lausitz-spiele.de
Video/Foto: polar 1

Zugeordnete Einrichtung

Netzwerk Gesunde Kinder Oberspreewald-Lausitz

Netzwerk Gesunde Kinder Oberspreewald-Lausitz

c/o AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V., Rudolf-Breitscheid-Straße 24
03222 Lübbenau/Spreewald
[E-Mail anzeigen]