AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteUnser Handeln / Einrichtungen / AWO Villa "Im Grünen" / Details zur Einrichtung 

Informationen

Details zur Einrichtung

Unsere Einrichtungen befinden sich im Landkreis Elbe-Elster, idyllisch gelegen in der größten Seenlandschaft der Niederlausitz und umgeben von vielen Wäldern.

Die Sängerstadt Finsterwalde verfügt über eine sehr gute Verkehrsanbindung. So können Sie unsere Einrichtungen mit der Bahn, mit dem Bus oder über die Autobahn A13 erreichen.

In unmittelbarer Nähe unserer Einrichtungen befinden sich alle Schulformen. Die zentrale Lage bietet ebenfalls die Möglichkeit zur Nutzung einer effizienten Kooperation und Vernetzung mit vorhandenen Fachdiensten der Stadt, wie z. B. Ärzten und Beratungsstellen.

Weiterhin bietet die Stadt Finsterwalde für Kinder und Jugendliche vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Durch die Nutzung verbundseigener Fahrzeuge können auch vielseitig kulturelle Angebote, außerhalb der Stadt Finsterwalde genutzt werden.

Unser Kinderwohnhaus „Villa im Grünen“

Unsere „Villa im Grünen“ für Kinder und Jugendliche besteht aus zwei Wohngruppen in denen jeweils 9 Kinder und Jugendliche ab dem 5. Lebensjahr ihren Lebensmittelpunkt finden können (§ 34 SGB VIII).

In unserer Regelgruppe bieten wir den Kindern und Jugendlichen unter anderem:

  • Gestaltung emotional geprägter Gruppenatmosphäre
  • Geborgenheit im Wohnumfeld
  • sozial-emotionale Förderung und Anregung der Persönlichkeitsentwicklung
  • Hilfe bei der Bewältigung schulischer und beruflicher Anforderungen
  • stärken der Betreuungskompetenz der Eltern und Angehörigen sowie das Anstreben der Rückkehr in die Herkunftsfamilie
  • gruppenspezifische Freizeitgestaltung bzw. Anleitung zu eigener interessenspezifischer Freizeitgestaltung

In unserer heilpädagogisch orientierten Wohngruppe werden Kinder und Jugendliche mit starken Auffälligkeiten in ihrer persönlichen Entwicklung betreut.

Wir bieten, neben den in der Regelgruppe genannten Angeboten, eine heilpädagogische Förderung und Kooperation mit therapeutischen Einrichtungen laut unserer Konzeption und individuellem Bedarf an.

Den Kindern und Jugendlichen steht ein erfahrenes Team von Erzieherinnen und Erziehern sowie Heilpädagoginnen und Heilpädagogen rund um die Uhr zur Seite.

Betreutes Jugendwohnen

In einer separaten Wohnung des Verbundes, im Stadtgebiet Finsterwalde, bieten wir die Betreuung und Begleitung zur Verselbstständigung für drei Jugendliche ab 16 Jahren an.

Wir bieten Unterstützung in vielen Lebensbereichen, wie z. B.:

  • schulische und berufliche Entwicklung
  • Erlernen des Umgangs mit Geld
  • Weiterentwicklung von hauswirtschaftlichen Fähigkeiten
  • Gestaltung der Freizeit
  • Unterstützung beim Umgang mit Behörden sowie bei der Wohnungssuche
  • Beratung über sozialrechtliche Ansprüche und Integration

Die Nachbetreuung im eigenen Wohnraum kann bei Bedarf über eine/n pädagogische/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter gewährleistet werden.

Tagesgruppe

Unsere Tagesgruppenarbeit ist ein teilstationäres Angebot der Hilfen zur Erziehung laut § 32 SGB VIII.

In zwei separaten Gruppen können insgesamt 14 Kinder ab dem Grundschulalter betreut werden. Durch die pädagogische Einflussnahme soll der Verbleib in der Familie gesichert werden. Heilpädagogische und pädagogische Fachkräfte gewährleisten eine fachliche Betreuung der Kinder.

In unserer Tagesgruppenarbeit bieten wir unter anderem Unterstützung in den Bereichen des sozialen Lernens in der Gruppe, schulische Förderung und heilpädagogische Betreuung.

Trainingskurs "Rendsburger Elterntraining"

Unser Verbund hat ein besonderes Angebot für Sie:
Sie haben die Möglichkeit, am "Rendsburger Elterntraining" teilzunehmen. Dieses Trainingsprogramm in Kursform umfasst 22 Einheiten, welche wöchentlich für zwei Stunden stattfinden. Ziel des Kurses ist eine Veränderung des Erziehungsstils und der Erziehungseinstellung.

Der Elternkurs ist kostenfrei.

Fotos der Einrichtung

Villa im Grünen

Tagesgruppe

20-jähriges Bestehen