AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteUnser Handeln / Einrichtungen / AWO Kita "Klein & Groß" / Details zur Einrichtung 

Ergänzende Information

Kontakt

Elke Krauledat

Einrichtungsleiterin - AWO Kita "Klein & Groß"
03375 293447
[E-Mail anzeigen]
KW, AWO Kita Groß & Klein - Hauslogo.jpg

Informationen

Details zur Einrichtung

Herzlich Willkommen

Unsere Kita befindet sich in ruhiger und dennoch zentraler Lage inmitten der Stadt Königs Wusterhausen. Wir betreuen Kinder von 0 bis 10 Jahren und uns stehen hierfür 190 Plätze zur Verfügung. Wir sehen uns als engagiertes Erzieherteam, welches Ihr Kind in seiner individuellen Entwicklung begleitet.

Was uns auszeichnet

Wir sind eine „Sprach-Kita!
Über das Bundesprogramm Sprache: „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“, vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, sind alle Mitarbeitenden der Kita besonders dafür geschult, im Kitaalltag bildende und sprachanregende Akzente für die Kinder zu setzen. Eine gute Sprachentwicklung jedes einzelnen Kindes ist uns ein großes Anliegen.

Uns ist die Fachkräfteausbildung sehr wichtig!
Darüber hinaus sind wir seit 2012 eine anerkannte Konsultationskita für Fachkräfteausbildung im Land Brandenburg.

Bei uns gibt es nachweislich gesundes Essen!
Im Jahr 2013 wurde unsere Kita mit dem Premium-Zertikat „FIT KID - Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas“ ausgezeichnet.

Unsere Grundlage

Grundlage unserer Arbeit sind die „Grundsätze der elementaren Bildung des Landes Brandenburg“. Wir arbeiten angelehnt an das infans-Konzept der Frühpädagogik (nach Hans-Joachim Laewen und Beate Andres). Es zeigt uns ein Handlungsmodell auf, welches das nachhaltige Lernen der Kinder ermöglicht. Damit unterstützen und ergänzen wir die Erziehung in der Familie und bieten den Kindern zusätzliche Erfahrungsfelder.

Unsere Arbeit

Von Geburt an sind Kinder bemüht, sich ein Bild von der Welt anzueignen und darin handlungsfähig zu werden. Um diese Fähigkeiten auszubauen, ist es unsere Aufgabe, den Kindern Möglichkeiten zu bieten:

  • sich auszuprobieren
  • zu erkunden
  • zu entdecken
  • zu erforschen
  • Fragen zu stellen
  • Grenzen zu testen und zu erfahren
  • Freunde zu finden
  • Werte, Normen und Regeln kennen zulernen.

Mit der Gestaltung einer anregungsreichen Umgebung, unseren Beobachtungen und Dokumentationen regen wir die Kinder an, begleiten sie und bieten ihnen eine verlässliche Beziehung.

Wir geben allen Kindern die Gelegenheit, sich nach ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten zu entwickeln, selbst zu bilden und Beziehungen aufzubauen. Wir nehmen ihre Wünsche und Vorstellungen sehr ernst und schenken ihnen Selbstvertrauen. Eine Beteiligung der Kinder an der Gestaltung des Kitaalltages ist für uns selbstverständlich.

Räumliche Bedingungen

Unseren Kindern steht ein großes, naturbelassenes Außengelände mit unterschiedlichsten, kindgerechten Spiel-, Erlebnis- und Bewegungsmöglichkeiten zur Verfügung.

In unseren großzügigen, freundlichen Gruppenräumen spiegeln sich die sechs Bereiche der elementaren Bildung wider.

Zusätzlich dürfen unsere Kinder in unterschiedlichen Räumen kreativ werden, sich sportlich betätigen, snoezeln oder sich mit Licht, Büchern und Musik zurückziehen.

In der Kinderküche können sie Gelerntes zur gesunden Ernährung selbst ausprobieren und der offene Bereich bietet allen Kindern aus den verschiedenen Bereichen die Möglichkeit, sich zu treffen und gemeinsam zu spielen. 

​Für unsere Hortkinder bieten wir spezielle Angebote an.

Unsere Angebote für Eltern

  • gemeinsame Kitafeste und Feiern
  • intensive Zusammenarbeit mit Eltern
    (bspw. durch Kitaausschuss, regelmäßige Entwicklungsgespräche, Förderverein, Elternabende)
  • regelmäßige Kitabesichtigungen