AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Publikationen / Behindertenbericht 2009 

Informationen

Behindertenbericht 2009

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat im Juli 2009 den Behindertenbericht 2009 herausgegeben.

Der Bericht der Bundesregierung über die Lage von Menschen mit Behinderungen zieht Bilanz über die Behindertenpolitik der Bundesregierung in der 16. Legislaturperiode. Er stellt die Lage von Menschen mit Behinderungen und die Entwicklung ihrer Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft umfassend dar.

Der ca. 126-seitige Behindertenbericht 2009 gliedert sich in die Themenbereiche Gleichbehandlung, Bildung, Teilhabe am Arbeitsleben, Leistungen zur Teilhabe und Verfahrensoptimierung sowie Barrierefreiheit. Den Abschluss des Berichtes bildet ein Ausblick zu den Herausforderungen der kommenden Legislaturperiode.

Ergänzend sind ebenfalls Hinweise zu kostenlosen Publikationen des BMAS, zum Bürgertelefon und Gebärdensprachen-Telefon enthalten.

Aus AWO-Sicht ist jedoch kritisch anzumerken, dass die Belange von Menschen mit psychischer Erkrankung zu wenig Beachtung finden.

Den Behindertenbericht 2009 und die Stellungnahme des AWO Bundesverbandes finden Sie hier: