AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Arzneimittellehre und Teamarbeit mal anders 

Informationen

Arzneimittellehre und Teamarbeit mal anders...

10.06.2015 Lübbenau/Spreewald.
Schülerinnen und Schüler aus der Klasse A1/13 der AWO Altenpflegeschule besuchten das Brandenburgische Apothekenmuseum und zeigten anschließend Teamarbeit bei körperlicher Beanspruchung.
15-06-05 Lübbenau, AS - Arzneimittellehre.jpg

Für die Schülerinnen und Schüler der Klasse A1/13 (2. Ausbildungsjahr) der AWO Altenpflegeschule stand am Freitag dem 5. Juni ein ganz besonderer Unterricht zum Thema der Arzneimittellehre auf dem Programm. Sie besuchten das Brandenburgische Apothekenmuseum in Cottbus.

Während einer interessanten Führung durch die Räumlichkeiten, erfuhren sie viel über das „Pillen drehen“, die eingesetzten Heilpflanzen und die ursprünglich schwere handwerkliche Arbeit der Apotheker.
Bei einer anschließenden Bowlingrunde standen die körperliche Aktivität und der Spaß der Schülerinnen und Schüler im Vordergrund.

Als rundum gelungene und abwechslungsreiche Unterrichtseinheit der besonderen Art empfanden die angehenden Altenpflegrinnen und Altenpfleger den Ausflug.

Die Ausbildung in der Altenpflege wird aus Mitteln des Landes Brandenburg  finanziert.

(Text/Foto: Klassenleitung: Fr. Zamzow)

Einrichtung

AWO Bildungszentrum - Altenpflegeschule
Alexander-von-Humboldt-Straße 43
03222 Lübbenau/Spreewald
[E-Mail anzeigen]