AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: awo-bb-sued.deAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / Anatomieunterricht mal anders 

Informationen

Anatomieunterricht mal anders

19.08.2020
|
Lübbenau/Spreewald
|
Quelle: AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.
Im Rahmen der Prüfungsvorbereitung reiste die Klasse der Altenpflegehilfe der AWO Pflegeschule zur Exkursion "Körperwelten" nach Berlin.

Auszubildende der Altenpflegehilfe der AWO Pflegeschule aus Lübbenau/Spreewald reisten im Juli nach Berlin zur Ausstellung „Körperwelten“. Aus Erfahrung wissen die Lehrkräfte, dass diese Ausstellung insbesondere für Schülerinnen und Schüler in der Prüfungsvorbereitung hilfreich ist, um sich auf die Anatomieprüfung besser vorbereiten zu können. Währen der Ausstellung begleitete ein Medizinguide die Klasse durch die verschiedenen Räume. 

Sehr interessiert folgten die Bildungsteilnehmer*innen den Ausführungen des Guides und die Exponate verdeutlichten das bereits erlernte Wissen. Darüber hinaus erlebten sie eine Reise durch die Organsysteme: Verdauung, Herzkreislauf, Nervensystem und Bewegungsapparat. Anschließend konnten viele Fragen gestellt und beantwortet werden.
Die Ausbildung in der Altenpflegehilfe wird durch das Land Brandenburg gefördert.

Text/Fotos: Nicole Lindner (Klassenleiterin)/AWO RV BB Süd e. V.

Zugeordnete Einrichtung

AWO Bildungszentrum - Pflegeschule

AWO Bildungszentrum - Pflegeschule

Alexander-von-Humboldt-Straße 43
03222 Lübbenau/Spreewald
03542 8897-29
[E-Mail anzeigen]