AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteUnser Handeln / Einrichtungen / AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd / Newsarchiv 

Informationen

Newsarchiv

AWO Medienbildung JIM - Projektwoche Nachhaltigkeit Jenaplanhaus (2).JPG
19.06.2019

AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd begleitet Umwelt-Projektwoche

Lübbenau/Spreewald
Nachhaltigkeit wird auch bei Kindern und Jugendlichen ein immer wichtigeres Thema. Die AWO Schulsozialarbeit begleitete gemeinsam mit der AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd die Projektwoche des JenaPlanHaus Lübbenau unter dem Motto: „Umweltwiesel – Nachhaltigkeit am Jenaplanhaus“.

JEKATA Foto PM mabb.png
27.12.2018

JEKATA – Jeder kann tanzen!

Lübbenau/Spreewald.
„JEKATA – Jeder kann tanzen !“ Dieses Motto wird in den nächsten Jahren öfters zu hören sein. Es ist der Titel eines neuen Projektes der AWO Jugendarbeit, bei dem es in einem großen Tanzprojekt sowohl um die Föderung von sozialen Kompetenzen als auch um die Förderung von Medienkompetenz geht.

mabb Förderpreis 2018 AWO Seniorenclub KW.png
05.11.2018

Ahnenforschung im AWO Seniorenclub

Königs Wusterhausen.
Die Medienanstalt Berlin Brandenburg (mabb) vergibt Förderpreis für das Projekt „Digitale Lebenswege“ an den AWO Kreisverband Dahme-Spreewald e. V..

AWO Makerkutsche - CC-by-sa-4.0 AWO JA_Frank Thorhauer.JPG
20.10.2018

AWO Jugendarbeit hilft Wildnisschule

Lübbenau/Spreewald.
Mit Hilfe eines 3D-Druckers der AWO Jugendarbeit und dem Projekt AWO Makerkutsche aus Lübbenau konnte ein realistischer Wolfsschädel gedruckt und der Wildnisschule Wannichen zur Verfügung gestellt werden.

Finalist Google Impact challenge - Andreas Hackert.jpg
22.06.2018

AWO JIM Brandenburg Süd im Google-Finale

Lübbenau/Spreewald.
Die AWO Medienbildung hat es mit einem Projekt bis ins Finale der Google Impact Challenge geschafft. Bundesweit hatten sich etwas über 2.500 Initiativen und Vereine mit ihren Projekten um die 50 Preise von jeweils 20.000 € für jedes Projekt beworben.

boy-3360415.jpg
26.03.2018

Blick ins digitale Kinderzimmer

Lübbenau/Spreewald
Gemeinsam mit der AWO Medienbildung führte die Kita Storchennest aus Boblitz einen Elternabend zum Thema "Mediennutzung in der Familie" durch.

Logo JIM
20.11.2017

AWO Preisträger beim JIM Filmfestival in Brandenburg

Lübbenau/Spreewald.
Die AWO Medienbildung - JIM Brandenburg Süd präsentierte sich Mitte November in Potsdam beim landesweiten JIM Filmfestival Brandenburg 2017 für Kinder und Jugendliche mit fünf eigenen Filmen sowie einer Koproduktion mit dem Jugendförderverein – und sahnte ab.

AWO Medienbildung - Spicken vor Ort Großräschen.jpg
14.11.2017

Spicken vor Ort

Lübbenau/Spreewald.
Die AWO Medienbildung unterstützte den Aktionstag der Stiftung Bildung und dem Landesverband Schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg e. V., welche in die Guthsmuths-Grundschule nach Großräschen eingeladen haben, um der Frage „Wer macht eigentlich was in Südbrandenburg für Kinder und Jugendliche?“ nachzugehen.

Lübbenau, AWO Medienbildung - mabb Förderpreis 2017.jpg
20.10.2017

Landesmedienanstalt vergibt Preis erneut nach Lübbenau

Lübbenau/Spreewald.
Im Rahmen der Landestagung „Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ erhielt die AWO Medienbildung aus Lübbenau den Publikumspreis 2017 für das Projekt „Gläsern“.

AWO Medienbildung JIM - Safer Internet Day 2017(2).PNG
08.02.2017

Safer Internet Day 2017

Lübbenau/Spreewald.
Deutschlandweit fand am 7. Februar der Safer Internet Day statt. Wie auch in den vergangenen Jahren, beteiligte sich die AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd ebenfalls mit einem Projekt an diesem Aktionstag.

Landespräventionspreis geht an die AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd
09.01.2017

Sicherheit in Sozialen Netzwerken

Lübbenau/Spreewald.
Brandenburgs Innenministerium vergab den Landespräventionspreis 2016 an drei Projekte. Eines dieser drei Gewinnerprojekte ist von der AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd.

Förderpreis.jpg
25.10.2016

Förderpreis für AWO Medienbildung

Lübbenau/Spreewald.
Die AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd erhielt den Förderpreis für hervorragende Medienprojekte im Land Brandenburg durch die Medienanstalt Berlin-Brandenburg.

AWO Medienbildung JIM - Kinderfilmfestival.jpg
24.10.2016

Nach dem Festival ist vor dem Festival

Lübbenau/Spreewald.
Das Kinderfilmfest Brandenburg am neuen Spielort Lübbenau ist beendet. Insgesamt wurden zu den Veranstaltungen achthundert Besucherinnen und Besucher begrüßt.

Kinderfilmfest Logo.png
03.10.2016

Medienwoche in Lübbenau mit der AWO Medienbildung

Lübbenau/Spreewald.
Zeitgleich mit dem 25. Kinderfilmfest im Land Brandenburg, Motto dieses Jahr „anders artig“, findet mit Unterstützung der AWO Medienbildung vom 10. bis 15. Oktober die Medienwoche in Lübbenau statt.

AWO Medienbildung JIM - Experten-Workshop-erlebe-IT.png
30.08.2016

Computerunterricht in der Schule

Berlin.
AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd nahm am Expertengespräch über IT-Bildung an Schulen in Berlin teil, um auch in Lübbenau neue Ideen und Module zu vermitteln.

compass_WSG_Zertifikat.jpg
28.07.2016

Kinder- und Jugendmedienschein comp@ss für Lübbenauer Schule

Lübbenau/Spreewald
Die erste Partnerschule in der Region erhielt den Kompetenznachweis comp@ss mit Hilfe der AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd.

Pilotvorhaben Präsentation Jenaplan (3).png
06.07.2016

Medienbildung an Grundschulen in Brandenburg

Lübbenau/Spreewald.
Brandenburgs Bildungsministerium startet ein Pilotvorhaben und die AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd unterstützt dabei.

Logo KFF _ quadratisch.jpg
02.06.2016

Medienbildung in Lübbenau – Es tut sich was

Lübbenau/Spreewald.
Unsere Gesellschaft wird zunehmend digital. Sowohl die Stadt Lübbenau als auch die Arbeiterwohlfahrt haben erkannt, dass die Vermittlung von Medienkompetenz eine wichtige gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist, welche alle Altersklassen betrifft. Und an dieser Stelle tut sich nun etwas in Lübbenau:

Safer Internet Day 2016.jpg
11.01.2016

Safer Internet Day 2016

Ruhland/Lübbenau.
Jedes Jahr im Februar findet in Deutschland der Safer Internet Day statt. Und jedes Jahr beteiligt sich die AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd mit verschiedenen Projekten an dieser Aktion zum Jugendmedienschutz.

Lübbenau, AWO JIM - KUKI Wanderkino.jpg
17.11.2015

AWO Freizeitladen beim 32. Internationalem Kurzfilmfestival

Das 32. Internationale Kurzfilmfestival ging am 15. November 2015 in Berlin zu Ende. Der AWO Freizeitladen hat es mit einer Veranstaltung des erstmalig stattfindenden Wanderkinos sogar ins offizielle Programmheft des Festivals geschafft.

02.10.2015

Reise durch die Mediengalaxie - Schulaktionstag stärkt Medienkompetenz in der Familie

Lübbenau/Spreewald
Am 30. September fand an der Werner-Seelenbinder-Grundschule in Lübbenau der intergenerative Medienaktionstag "Reise durch die Mediengalaxie" statt. Auf Vermittlung des AWO Medienbildung JIM Brandenburg Süd und mit tatkräftiger Unterstützung durch die beteiligten Klassenlehrerinnen/-lehrern und dem Medienpädagogen Andreas Hackert, hat der Metaversa e. V. einen kompletten Tag im Auftrag der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) umgesetzt.

01.06.2015

AWO Freizeitladen war Station für TeenScreen Wanderkino

Lübbenau/Spreewald.
Das Internatione Kinder- und Jugendkurzfilmfestival war mit dem erstmalig stattfindendem Wanderkino im AWO Freizeitladen - und wird wiederkommen.

JIM - Medienkurs-Kabelsalat.jpg
27.01.2015

JIM Brandenburg Süd nimmt Arbeit auf

Lübbenau/Spreewald
Als fester Arbeitsbereich im AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V. und mit Sitz in Lübbenau hat das JIM Brandenburg Süd im Januar seine Arbeit aufgenommen. Aber was ist eigentlich ein JIM?

4. JIM Filmfestival - Jury.jpg
03.11.2013

Erfolgreiches Festivalwochenende

Königs Wusterhausen.  
Mit dem Ansichtstag und der feierlichen Preisverleihung ging am letzten Wochenende das 4. JIM Filmfestival Brandenburg 2013 in Königs Wusterhausen zu Ende. 

       
    
       
  



Logo JIM
20.05.2013

JIM Brandenburg SÜD und Humboldt-Grundschule Eichwalde vereinbaren Zusammenarbeit

Lübbenau/Spreewald-Eichwalde
An der Humboldt-Grundschule Eichwalde realisieren zukünftig gleich vier Lehrer für die jeweiligen Klassenstufen mit ihren Schülerinnen und Schülern den Jugendmedienschein comp@ss. Bei diesen bundesweit zertifizierten Modulen geht es nicht allein um Computerkenntnisse. Für die größeren Schülerinnen und Schüler sind auch Jugendmedienschutz und Verhalten in Sozialen Netzwerken wichtige Themen.