AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / AWO Kreisverband Fürstenwalde – Inbetriebnahme... 

Informationen

AWO Kreisverband Fürstenwalde – Inbetriebnahme der Geflügelschlachtanlage in der Format Werkstatt für behinderte Menschen

29.10.2009 Kräutertee, Kürbisprodukte, Geflügel verschiedenster Arten – das sind nur einige Produkte, die in der Format Werkstatt für behinderte Menschen in Neuendorf im Sande (LOS) hergestellt werden.

Gerade für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft ist die neue Geflügelschlachtanlage eine gute Arbeitserleichterung für die 26 Mitarbeiter im Betrieb.

Geschäftsführer Roland Schulze stellte anhand einer hölzernen Demonstrations-Ente die einzelnen Arbeitsschritte vom lebenden Geflügel bis zum küchenfertigen Produkt vor. Arbeitsschutz und Lebensmittelhygiene sind dabei wichtige Grundlagen.

Im Obergeschoss des Gebäudes konnte zeitgleich eine neue Teetrocknungsanlage eingeweiht werden. Der Tee mit dem Bioland-Siegel wird aus Kräutern und Obst hergestellt, die quasi in Sichtweite angebaut werden. In der Trocknungsanlage werden u.a. verschiedene Beeren, Äpfel und Birnen zur Weiterverarbeitung schonend getrocknet.

Bildergalerie