AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Süd Aktuell / Aktuelle Meldungen / AWO Dialog: Schäferei Erlebniswelt Beeskow 2 

Informationen

AWO Dialog mit Schafen

29.06.2010 Die Schäferei-Erlebniswelt in Beeskow ist etwas ganz Besonderes im bunten Reigen der AWO-Trägerschaften: Kindern, Jugendlichen und Familien soll die wunderschöne Brandenburger Natur und das Schäferei-Handwerk näher gebracht werden.

Die AWO Landesvorsitzende Dr. Margrit Spielmann staunte bei ihrem AWO-Dialog am 24.06.2010 nicht schlecht: 2 Esel, 1 Pony, Ziegen und eine Vielzahl von Katzen, Chinchillas und Singvögeln sind auf dem Gelände zu betrachten.

Ein Hochseil- und ein Niedrigseil-Garten bieten den Kindern viel Gelegenheit zum Toben - davon überzeugte sich auch Landesgeschäftsführerin Anne Böttcher persönlich.

Der AWO Dialog führte weiter nach Wendisch-Rietz in das Seniorenzentrum "Märkische Heide". Pflegedienstleiterin Anja Kloke und Heimleiterin Sylvia Metzke zeigten die Einrichtung und den seit 2009 neu vorhandenen Sinnesgarten für Demenzkranke. Margrit Spielmann und Bezirksgeschäftsführer Norbert Knak dankten Frau Kloke für den engagierten Einsatz bei der Einführung der elektronischen Pflegedokumentation mit einem Blumenstrauß.

Frau Hannelore Lechner vom AWO Ortsverein Wendisch-Rietz erhielt ein Dankeschön für die jahrelange Arbeit im Ortsverein - seit vielen Jahren ist sie dort verantwortlich für die Sportgruppe, organisiert und hält DIA-Vorträge von ihren vielen Reisen.

Der Besuch in Brandenburg Ost war eine große Bereicherung und hat neben den großartigen Einrichtungen einen Einblick in die wunderbare Landschaft Oder-Sprees gezeigt.

Galerie